CoworKing Bonn | Sebastianstraße 38
+49 228 43399414
Jetzt buchen
Neueste Beiträge
Recap zu Grill The Expert #7

Am 25.01.2018 fand zum 7. Mal unser hauseigenes Event Grill The Expert statt. Wie auch beim letzten Mal war das podium49 in der Bonner Südstadt der Gastgeber. Für die stetig wachsende Veranstaltung, die viermal pro Jahr stattfindet, wurden dieses Mal 60 Karten verkauft: Somit war der SEM-Expertenabend komplett ausverkauft und wieder ein voller Erfolg. Freundlich unterstützt wurde das Event durch die IHK Bonn/Rhein-Sieg. Wie auch das letzte Mal führte Max Callsen, Head of SEO bei der Galeria Kaufhof GmbH, durch das Programm. Nachdem drei Experten verschiedene Aspekte der Suchmaschinenoptimierung in Hinblick auf die Neukundengewinnung erläuterten, hatte abschließend das Publikum die Möglichkeit, die Experten mit noch offenen Fragen zu löchern. Neukundengewinnung mit Suchmaschinenwerbung Um 17:00 begann die Veranstaltung, nachdem sich die rund 60 Gäste im podium49 eingefunden hatten. Den Anfang machte Sascha Maynert von der Maynert Online Marketing GmbH mit dem Thema „Neukundengewinnung durch Suchmaschinen-optimierung“. In seinem interessanten Vortrag erläuterte Maynart die Vorteile von kostenpflichtigen Google und Facebook-Anzeigen und was es beim Erstellen solcher Anzeigen zur  Neukundengenerierung zu beachten gilt um möglichst erfolgreich zu sein. Erfolgsfaktor Data-driven Marketing Es ist kein Geheimnis, dass heutzutage immer mehr das Smartphone und auch anderer mobile Devices genutzt werden und nicht mehr ausschließlich der Computer. Das […]

Kommentare: 0
8 Vorteile des Coworkings

Ein typisches Klischee der Selbstständigkeit ist es, dass man morgens nach dem Aufstehen nur vom Bett auf die Couch wechselt und dann mit der Arbeit loslegen kann. Dass das natürlich nicht der Wahrheit entspricht hat viele Gründe, einer der wichtigsten ist aber für viele die Ablenkung. Wenn man zuhause ist, wo möglicherweise die Familie lebt und es abseits des Berufs noch so viel zu tun gibt, erfordert es extrem viel Selbstdisziplin sich auf die Arbeit zu fokussieren. Auch ein öffentlicher Ort, wie z.B. ein Café mit WLAN-Zugang, ist nicht für jeden etwas. Oft ist es laut und folglich schwerer sich zu konzentrieren, zusätzlich fühlt man sich meist unter Druck gesetzt einen Tisch nicht zu lange zu besetzen. Die Option eines eigenen Büros haben schon allein aus Kostengründen die meisten Selbstständigen (jedenfalls zu Anfang der Karriere) nicht. Deswegen kommt an diesem Punkt das Coworking-Konzept ins Spiel. Die persönliche „coworking space“ bietet einen eigenen Arbeitsbereich, eine gute Internetverbindung, eine Umgebung mit Leuten die ein ähnliches Ziel haben und meist auch eine heiße Tasse Kaffee. Aus guten Gründen wird das Konzept des Coworkings in einer Welt aus „freelancern“ und „digital nomads“ immer beliebter. Trennung von Arbeit und Zuhause Dadurch, dass man von einem […]

Kommentare: 0
Recap zu Grill The Expert #6

Am 21. September 2017 fand die sechste Ausgabe unseres hauseigenen Events Grill The Expert statt. Der Veranstaltungsort war besonders: Mit freundlicher Unterstützung der IHK Bonn/Rhein-Sieg durften wir etwa 40 Teilnehmer ins kürzlich von Rheinwunder übernommene podium49 einladen. Unsere Veranstaltung nahm sich zum Ziel, kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Bonn die Thema Online und Digitalisierung näher zu bringen. Unter diesem Motto trugen drei Redner eigens ausgewählte Vorträge zum diesmaligen Thema Suchmaschinenoptimierung vor. Max Callsen, Head of SEO bei der Galeria Kaufhof GmbH, führte mit seiner Moderation durch das ausgewogene Programm. Nach den drei Vorträgen hatten die Anwesenden die Chance, die drei Experten des Abends mit Ihren Fragen zu „grillen“. Markenbildung mit SEO – Qualität statt Quantität Den Auftakt übernahm René Dhemant, SEO-Experte für Online-Marketing, aus Köln. Sein Vortrag mit dem Titel „Markenbildung mit SEO“ hatte eine deutliche Message: Die Zeiten einfacher Taktiken, billiger Texte und künstlicher Links sind vorbei. Google & Co. setzen heute auf Qualität statt Quantität. Wie ist es Unternehmen da möglich, Ihre Markenbekanntheit aufzubauen und zu stärken? Die Antwort von René Dhemant lautete nachhaltiges SEO mit qualitativem Fokus statt Keyword-Spamming. Einzelhandel im Umbruch Der zweite Vortrag kam von Ralph Grundmann, Geschäftsführer der Rheinwunder GmbH. Seine Nachricht richtete sich […]

Kommentare: 0
Zu Besuch in Londoner Coworking Spaces

Dass Coworking Büros längst zu einem internationalen Erfolgskonzept geworden sind, ist kein Geheimnis. Doch obwohl die meisten Spaces eine ähnliche Infrastruktur zur Verfügung stellen, ist die Arbeitsatmosphäre stets individuell und variiert mit der jeweiligen Umgebung. Wir haben uns auf Reisen begeben und drei erfolgreiche Coworking Spaces in London einmal genauer unter die Lupe genommen. Rent-a-desk in der Russel Street Der erste Coworking Space den wir besuchen, ist in einer ruhigen Seitenstraße des Londoner Zentrums gelegen und nur zehn Gehminuten von der nächsten U-Bahn Station entfernt. Große, lichtdurchflutete Räumlichkeiten erstrecken sich auf zwei Etagen und bieten zusammen Arbeitsfläche für bis zu 50 Coworker. Im freundlich, bunten Ambiente ist es leicht der Kreativität freien Lauf zu lassen. Zehn einfache Hausregeln sorgen für gute Zusammenarbeit und beugen Missverständnissen unter den Kollegen vor. Grundsätzlich vermittelt der Rent-a-desk Coworking Space wenig sterile Arbeitsatmosphäre und vielmehr das entspannte Gefühl moderner Start-Up Büros. Sitzecken laden zum Zusammensitzen und Networken mit den Kollegen ein. Viele Arbeitsplätze sind am Fenster gelegen und sorgen so für eine natürliche Arbeitsatmosphäre. Im Gegensatz zu unserem Coworking Space, sind die Arbeitsplätze bei Rent-a-desk jedoch eher klein gehalten. Den hohen Londoner Mietpreisen geschuldet, sind die Plätze nur etwas mehr als halb so groß, wie […]

Kommentare: 0
Veranstaltungsräume zum Weltklimagipfel 2017

Vom 6. bis 17. November steigt der Weltklimagipfel COP 23 in Bonn und macht die Stadt zum Anlaufzentrum für über 20 000 Klimaschützer aus aller Welt. Während auf dem UN-Campus Gelände Delegierte aus 197 Staaten Logis beziehen, finden über die ganze Stadt verteilt zahlreiche private und öffentliche Nebenevents statt. Die Planung läuft auf Hochtouren und das Rennen um die besten Veranstaltungsräume ist bereits eröffnet. COP 23 Veranstaltungsraum in Zentrumsnähe Damit Ihre Veranstaltung nicht zum frostigen Picknick im Park ausartet, bietet unser Coworking Veranstaltungsraum bei früher Buchung perfekte Voraussetzungen für Ihr Event. Neben flexiblen Beleuchtungsmöglichkeiten und umfassender technischer Ausstattung birgt unser Seminarraum auf 50qm Platz für bis zu 25 Personen. Sie planen eine Präsentation? Mit Beamer, Leinwand und Flipchart kein Problem. Außerdem stehen Ihnen ein Rednerpult und Highspeed Internet frei nach Bedarf zur Verfügung. Neben einer gemütlichen Sitzecke sind ausreichend stapelbare Stühle sowie zwei Tische im Seminarraum vorhanden. Unser lichtdurchfluteter Konferenzraum spendet auf etwas kleinerem Raum Platz für bis zu sechs Personen. Am Ende des großen Konferenztisches eignet sich ein 70 Zoll Wireless Flachbildschirm hervorragend für Präsentationen. Highspeed WIFI, Kabelanschlüsse, White Board und Flipchart sind ebenfalls im Raum vorhanden. Eventlocation zum Weltklimagipfel 2017 Sorgen Sie sich nicht um das leibliche Wohl […]

Kommentare: 0
Recap zu Grill The Expert #5

Am 08. Juni 2017 fand bereits zum fünften Mal unser hauseigenes Event Grill The Expert statt. Dank der freundlichen Unterstützung der IHK Bonn/Rhein-Sieg können wir unsere Veranstaltungsreihe seit über einem Jahr realisieren und konnten in der Zwischenzeit bereits einige interessante Gäste verzeichnen – so wie letzte Woche. Zu den Speakern gehörten vergangene Woche Michael Christmann von Stuck Belz, Raphael Vollmar von Siegfried Gin und Dr. Christine Lötters von SC Lötters. Durch den Abend begleitete uns die charmante Gesche Schifferdecker als Moderatorin. Social Media vs. Handwerk – Stuck Belz Der erste Vortrag kam von Michael Christmann, Inhaber des Bonner Traditionsunternehmen Stuck Belz. Vor genau 5 Jahren ging er auf Tuchfühlung mit Online Marketing und setzte einen Blog über Stuck auf. Schnell fand er Gefallen an der Materie und anschließend folgte eine eigene Facebook-Seite. Um Fans und Follower auf Trab zu halten, begann er mit seinen Mitarbeitern Fotos und Videos aus dem Arbeitsalltag aufzunehmen. Zudem gab es auch besondere Events wie die Ladies Night im Dezember 2016, die dem Unternehmen letztendlich den diesjährigen Marketingpreis des deutschen Handwerks für die Kategorie  „Beste Social Media Kommunikation“ einbrachte. Während seines Vortrags erläuterte Michael Christmann wie er mit seinem Unternehmen von Social Media profitiert. Dabei ist […]

Kommentare: 0
Recap zu Grill The Expert #4

Am 16. März fand die vierte Ausgabe von Grill The Expert statt –zum ersten Mal im neuen Jahr 2017. Die Zuschauer vor Ort und im Live Stream konnten sich über hilfreiche Tipps und Trick zum Thema Usability, Webdesign und Suchmaschinenmarketing freuen. Durch das Programm der Veranstaltung führte uns dieses Mal die charmante Moderatorin Gesche Schifferdecker, die als langjährige Pressereferentin in der Max Weber Stiftung und ab April 2017 Communications Manager beim European Forest Institute tätig ist. Junias Fenske / junias-fenske.de Den Anfang machte Junias Fenske, der seit 2010 als Webdesigner arbeitet und sich auf maßgeschneiderte Weblösungen nach Kundenwunsch spezialisiert hat. Vor seiner Selbständigkeit und Einzug ins Coworking Bonn arbeitete er bei mehreren Internetagenturen in Köln. Seine Präsentation behandelte die typischen Fehler, die KMUs beim Design ihrer Website machen und wie durch solche Fehler potenzieller Umsatz verloren geht. David Prost / Google Agenturteam Als zweiter Referent folgte David Prost vom Google Agenturteam. Als Agency Development Manager entwickelt er gemeinsam mit den Agenturen Online Marketing Strategien für deren Kunden und unterstützt diese auch bei der Umsetzung. Bei seinem Vortrag erzählte uns David vom Anstieg der mobilen Internetnutzung und wie sich dadurch das Such- und Kaufverhalten in den letzten 2 Jahren verändert hat. […]

Kommentare: 0
Recap zum BarCamp Bonn 2017

Zum dritten Mal fand es statt und bereits zum zweiten Mal durften wir vom Coworking Space Bonn das BarCamp Bonn als Sponsor unterstützen. Dieses Jahr fand die große „Unkonferenz“ in einer echten Bonner Institution statt – dem Post Tower, welcher übrigens das höchste Gebäude in Deutschland ist, wenn man die Frankfurter Skyline einfach mal außen vor lässt. Anders als in den vorangegangenen Jahren wurde dieses Mal die Dauer des Events verlängert. Fand das Veranstaltungsformat bisher stets nur an einem Tag im Jahr statt, schenkten uns die Organisatoren in dieser Ausgabe einen ganzen weiteren Tag. Das BarCamp fand daher am 10. UND am 11. März statt. Der Freitag stand ganz im Zeichen eines reinen Thementags zur Mobilität. Der zweite Veranstaltungstag dagegen war, wie in den vorherigen Jahren auch, offen angelegt. Dies bot Raum für einen bunt gemischten Strauss an Diskussionssessions und Vorträgen – von einem Ukulelenworkshop bis hin zu Online-Marketing Themen war alles vertreten, was das Publikum interessierte. Was ist eigentlich ein BarCamp? BarCamp bedeutet mitmachen! Ein BarCamp ist, zumindest in Deutschland, ein noch relativ neues und sehr offenes Veranstaltungsformat. Zwar gibt es vorab einen festen Rahmen (Ort, Zeit, Speis und Trank), doch die Vorträge und Sessions werden von den Teilnehmern […]

Kommentare: 0
Wir bauen für euch um!

Weil gute Vorsätze und Neuerungen gerade um den Jahreswechsel rum aktuell sind, planen wir für euch unseren Coworking Space in Bonn zu renovieren. Er wird noch schöner und bequemer und auch die technische die Ausstattung wird auf den neuesten Stand gebracht. Abgesehen von generellen Renovierungsarbeiten im gesamten Coworking Space, inklusive Konferenzraum, um kleine Schäden zu beheben, wird es eine neue Telefonzelle geben, wo sich jeder Coworker für ein ungestörtes Telefonat zurückziehen kann. Auch der Seminarraum wird neu ausgestattet, um ein besseres Livestreaming in unserem Studio zu ermöglichen und die Akustik zu verbessern, um Ihre Video– und Audioaufnahmen noch qualitativer zu produzieren. Deshalb wird es in der Zeit vom 27.12 bis zum 30.12 im Coworking in der Sebastianstr. 38 zu einigen Einschränkungen kommen, die durch folgende Arbeiten bedingt sein werden: Das Treppenhaus wird renoviert Generelle Ausbesserung kleinerer Schäden Bau einer „Telefonzelle“ Renovierung des Konferenzraums Eine Coworker Bildwand wird im Coworking Raum installiert Optimierungen im Studio für flexibles Livestreaming Einbau weiterer Acoustic Panels zur Verbesserung der Akustik im Studio Mehr Fahrradständer werden draußen angebracht Bei Fragen zur Nutzung der einzelnen Räumlichkeiten in der Zeit, zu den Umbaumaßnahmen und zum Coworking selbst stehen wir euch natürlich jederzeit zur Verfügung.

Kommentare: 0
Recap: Grill the Expert #3

Vergangenen Donnerstag fand zum dritten und letzten Mal in diesem Jahr das Event „Grill The Expert“ mit freundlicher Unterstützung der IHK Bonn/Rhein-Sieg im Coworking Space Bonn statt. Auch diesmal referierten wieder drei digitale Experten, die ihr Wissen dem interessierten Publikum präsentierten. Die kurzweilige Moderation zwischen den einzelnen Vorträgen übernahm erneut Max Callsen, Head of Search & Performance bei der Galeria Kaufhof GmbH. Andreas Jürgensen / juergensen.net Den Anfang machte Andreas Jürgensen mit seiner Präsentation über das Potential von Communities. Der gelernte Fotoingenieur arbeitet seit 16 Jahren als Community Manager und realisierte bereits zahlreiche Fotografie-Communities, teilweise mit über 150.000 Usern. Er betonte die Struktur von Community Foren, in denen dank der Archiv-Funktion Diskussionsbeiträge auch noch Jahre später aufzufinden seien. Zudem sind Foren thematisch fokussiert und sprechen den Nutzer mit ihrer inhaltlichen Vorsortierung besonders an. Als besondere Stärke einer Community hob Jürgensen den Dialog und Austausch mit den Usern und potentiellen Kunden hervor. Es seien die Nutzer und deren Diskussionen, die ein Forum ausmachen. Gleichzeitig machte Jürgensen aber auch auf die Risiken und Schattenseiten von Communities aufmerksam. Als Community Manager ist der stete Dialog mit den Usern eine langfristige Verpflichtung. Dennoch eröffnen Communityforen den Unternehmen erheblich mehr Chancen als Risiken, so Jürgensen. […]

Kommentare: 0
Hast Du Fragen zu unseren Arbeitsplätzen oder Räumen, Kritik, Anregungen oder sonstige Anfragen? Wir freuen uns von Dir zu hören!